Umzug der Eisenbahn-Artikel auf eine eigene Seite

Ab sofort sind die Artikel zum Thema Eisenbahn auf eine eigene Seite umgezogen. Zunächst sind erst einmal die Modellbahn-Beiträge dort zu finden, die man per 301-Weiterleitung direkt erreichen kann. Die anderen zu diesem Thema folgen dann vielleicht später.

Diese Seite trägt den Titel Die Modellbahn und ihr Vorbild.

Neue Artikel zum Thema werden auch gleich an dieser Stelle veröffentlicht. Interessierte müssen sich dort erneut für den Benachrichtungsservice anmelden, da sich auf der Unterseite ein komplett anderes System befindet.

Viel Spaß beim Stöbern!

admin am 12. Februar 2011 unter Eisenbahn | Noch kein Kommentar

Stichworte: ,

Bilder von der InnoTrans 2010 auf dem Messegelände Berlin – Teil 2

Hier nach dem ersten der zweite Teil mit weiteren Fahrzeugen der InnoTrans 2010. Auch wenn das Wetter an den Publikumstagen nicht so toll war, zog es doch wieder einige Bahnfans auf das Berliner Messegelände. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Bilder von der InnoTrans 2010 auf dem Messegelände Berlin – Teil 1

Vom 21. bis 24. September 2010 fanden die Fachbesuchertage der InnoTrans 2010 statt. Am Wochenende des 25. und 26. September 2010 ist die InnoTrans für alle Besucher geöffnet, das so genannte Publikum (Publikumstage). Wie alle zwei Jahre versammelt sich die Verkehrsbranche in Berlin auf dem Messegelände und stellt die neuesten Entwicklungen vor. Hier soll auf einige der ausgestellten Schienenfahrzeuge eingegangen werden.

Wie schon im Artikel über die InnoTrans 2008 wird […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Kleiner Eindruck vom Berliner Eisenbahnfest 2010

Es war ein wunderschöner Tag mit Sonnenschein, Bratwurstgeruch und Dampflokdunst. Zahlreiche Besucher haben Lokomotiven unterschiedlichster Bauart von innen und außen bewundert. Große Hallen mit Modelleisenbahnhändlern erfreuten jung und alt. Selbst die Kleinsten konnten […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Martin am 21. September 2010 unter Ausstellung, Eisenbahn | Ein Kommentar

Stichworte: , , ,

InnoTrans 2010 in Berlin: Fahrzeuge der Stadler Rail Group

Auf unsere Anfragen zum Thema InnoTrans 2010 gab uns (bis jetzt) nur die Stadler Pankow GmbH Auskunft über die auszustellenden Schienenfahrzeuge. Drei Vollbahnfahrzeuge und eine Straßenbahn wird Stadler auf der Internationalen Messe für Verkehrstechnik zeigen. Zu sehen wird der neue DOSTO sein, aber auch eine aktuelle Version des FLIRT und des GTW. Straßenbahntechnisch ist eine aktuelle Variobahn vertreten.

Wir wollen kurz auf diese Fahrzeuge eingehen und sie vorstellen. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

InnoTrans 2010 in Berlin

Auf diesen Seiten kann man einige  Bilder von der InnoTrans (Teil 1) und (Teil 2) sehen.

_____________________________________________________

Vom 21. – 24. September 2010 öffnet die InnoTrans 2010 für das Fachpersonal wieder Ihre Pforten. Die Publikumstage werden am Wochenende des 25. und 26. September sein. Die InnoTrans stellt eine der bedeutendsten Messen für Schienenfahrzeuge für Deutschland dar. Offiziell heißt die InnoTrans „Internationale Messe für Verkehrstechnik„, was nicht nur die Fahrzeuge einschließt, sondern auch alles drumherum, wie z.B. die Infrastuktur.

1996 fand die erste InnoTrans-Messe in Berlin statt. Von dieser Zeit bis zur letzten InnoTrans im Jahre 2008 hat sich die Ausstellerzahl mehr als verzehnfacht. Mal sehen, wie viele es zur InnoTrans 2010 sein werden.

Wie auch auf der InnoTrans 2008 haben sich beispielsweise diese bedeutenden Hersteller angemeldet:

  • Alstom – Hersteller von Schienenfahrzeugen aus Frankreich, bekannt duch den TGV
  • Bombardier – kanadischer Konzern, Transportation-Sparte bekannt durch Fahrzeuge wie Talent, Flexity Berlin, TRAXX-Lokomotiven und Doppelstockwagen
  • Siemens – deutscher Traditionsmarke, bekannt durch ICE-Triebwagen, Taurus und Desiro
  • Skoda – tschechischer Hersteller, stellte 2008 Mehrsystem-Elektrolok bis 200km/h vor
  • Stadler – Schienenfahrzeuge aus der Schweiz mit Zweigstelle in Berlin, bekannt durch Regio-Shuttle, FLIRT, GTW, Variobahn und Tango
  • Voith, deutscher Hersteller, bekannt durch die Gravita-Lokomotive und die Scharfenberg-Mittelpufferkupplung

Vielleicht sagen uns noch einige der Hersteller, welche Eisenbahn-Fahrzeuge sie ausstellen werden. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Der Wissenschaftszug „Science Express“ ist immer noch unterwegs

Nach dem Motto „Expedition Zukunft“ ist noch bis Ende November der Science Express in Deutschland unterwegs. Die Technikfreunde Jens und Solveig waren in Cottbus vor Ort und haben ein paar Fotos mitgebracht. Begonnen hat die Rundreise in Berlin, wo sie auch am 24.11.2009 enden wird.

Für Eisenbahnfreunde ist interessant, dass der aus 12 Wagen bestehende Zug von einer Elektrolok der Baureihe 110 gezogen wird. Es ist die wagenkastenmäßig überholte Version mit der Bügelfalte, die eine dem gesamten Zug angepasste Lackierung erhielt. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Fertig: Nun hat die Kreuzung Schönhauser Allee/Bornholmer Str. wieder eine Brücke

Am Freitag noch sind die Aufsetzarbeiten der beiden Brückensegmente in Berlin-Prenzlauer Berg von statten gegangen. Nach der Vollsperrung und den verbundenen Verkehrseinschränkungen im weiteren Kreuzungsbereich ist nun ein Ende der Bauarbeiten absehbar. Vom Sonntag stammen die folgenden Bilder. Man sieht, dass die Arbeiten an der Brücke in vollem Gange sind. Nun geht es darum, die Teile zu verbinden. Auf dem letzten Bild sieht man die gekappte Oberleitung der Metro-Tram M13 vor der Kreuzung auf der Wisbyer Str. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

U2-Baustelle Schönhauser Allee: Die erste Brücke ist fast drauf

Showdown an der Kreuzung, wo die Schönhauser Allee, die Bornholmer Straße, die Berliner Straße und die Wisbyer Straße zusammentreffen: Heute morgen ist ein Teil des U-Bahnviaduktes wieder an die Stelle gebracht worden, um die seit Mai 2009 klaffende Lücke auf der Trasse zu schließen. Die BVG hatte die Brücke abreißen und eine neue fertigen lassen, die zuvor an der Ostseestraße vormontiert wurde.

Die Sanierung der Trasse ist in vollem Gange und dieses Wochenende war geplant, die Brücke wieder auf ihre Lager zu positionieren. Die Überführung ist in zwei Teile geteilt und wird getrennt montiert. Dazu kommt, dass die Kreuzung komplett für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt ist und einiges an Chaos verursacht. Tram-Ersatzverkehr und Umleitungen gehören an diesem Wochenende zum normalen Bild rund um die Kreuzung.

Anbei ein paar Fotos von heute früh gegen 8:00 Uhr. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Max am 18. September 2009 unter Berlin, Eisenbahn, U-Bahn, Unterwegs | 2 Kommentare

Stichworte: , , , , , , , ,

Vorbereitungen für die neue U2-Hochbahnbrücke an der Schönhauser Allee

Die Zeit schreitet voran und bald wird es soweit sein: Die Kreuzung Schönhauser Allee/Bornholmer Straße/Wisbyer Straße/Berliner Straße wird dunkel wie früher. Das liegt daran, dass dort auf dem Hochbahnviadukt bald wieder eine U-Bahn der Linie U2 fahren wird, nachdem die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Momentan hat die Trasse ja noch ein Loch, aber die Vorbereitungen, diese Lücke zu schließen sind in vollem Gange.

Bereits letzte Woche sind die neuen Brückenteile nicht nur von uns gesichtet worden (siehe Kommentar in einem der letzten Artikel), die nahe der o.g. Kreuzung zwischengelagert sind. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Aktuelles von den Hochbahn-Sanierungarbeiten an der Schönhauser Allee

Letzten Sonntag bin ich mal wieder an der Schönhauser Allee in Berlin-Prenzlauer Berg vorbeigekommen. Somit hatte ich die Gelegenheit, ein paar Bilder von den Bauarbeiten am dortigen Hochbahnviadukt zwischen Bornholmer Str./Wisbyer Str. und dem U-Bahnhof Schönhauser Allee zu machen.

Mittlerweile sind die Bauarbeiten soweit vorangeschritten, dass an der Kreuzung ohne die Brücke nur noch an den Enden die Vorbereitungen für den bevorstehenden Lückenschluss laufen. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Bombardiers Flexity im Testbetrieb bei der BVG in Berlin

Fleißig testet die BVG die neuen Trams von Bombardier Transportation. Insgesamt sind vier Fahrzeuge in der Erprobung, die alle unterschiedliche aufgebaut sind. Zwei sind Ein- und die anderen zwei sind Zweirichtungsfahrzeuge. Außerdem unterscheiden sie sich in der Wagenteilanzahl: Es sind zwei 5-Teiler und zwei 7-Teiler unterwegs. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Bilder von den Sanierungs-Bauarbeiten am Hochbahnviadukt der U2 in Berlin

Nach den Abriss der Brücke über der Kreuzung Schönhauser Allee/Wisbyer Str./Berliner Str./Bornholmer Str. in Berlin sind nun die Bauarbeiten am Hochbahnviadukt der U-Bahnlinie U2 zwischen Schönhauser Allee und Pankow Vinetastr. in vollem Gange. Unter der Verschalung ist lautes Presslufthammergeräusch zu hören, was darauf schließen lässt, dass die maroden Stellen freigelegt werden zur Sanierung des Bauwerkes.

Momentan ist von der BVG mit Bussen ein Ersatzverkehr für die Linien U2 und M1 eingerichtet. Weiterhin müssen Autofahrer damit rechnen, gewisse Fahrspuren nicht benutzen zu dürfen und somit nicht wie gewohnt abbiegen zu können.

Anbei ein paar Bilder aktuelle Fotos vom Ort des Geschehens. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Wechsel der Hochbahnviadukt-Brücke an der Schönhauser Allee

Wer momentan von in Berlin die Schönhauser Allee vom Alexanderplatz kommend Richtung Pankow fährt, muss entweder einen Umweg fahren, weil eine Sperrung vorliegt, oder wird sich wundern, warum die Kreuzung Schönhauser Allee/Wisbyer Str./Berliner Str./Bornholmer Str. so hell ist. Das liegt daran, dass dort momentan Bauarbeiten stattfinden, die zur Sanierung des Hochbahnviadukts der U-Bahnlinie U2 gehören. Diese Bauarbeiten beinhalten auch das Auswechseln der Brücke an o. g. Kreuzung. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

Bilder vom Frühlingsfest 2009 der Dampflokfreunde Berlin

Am diesem Wochenende des 18. und 19. April findet im alten Bahnbetriebswerk Berlin Schöneweide zum wiederholten Male das Frühlingsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. statt. Einige Eindrücke des heutigen Besuches sollen hier nun mit ein paar Fotos vermittelt werden. Natürlich sind auf einem Fest, dass von Dampflokfreunden organisiert ist, Dampflokomotiven zu sehen. Vorrangig zu sehen waren Fahrzeuge der Baureihe 52. Führerstandsmitfahrten wurden mit der bekannten 52 8177 durchgeführt. Stehend zu bestaunen waren 52 6666 und 52 8173. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

 Seite 1 von 2        1  2 »

Themenbereiche